Senti Voces

Der Chor Senti Voces (“Fühle die Stimmen”) ist der vormalige Jugendchor der Pfarrei St. Georg in München-Milbertshofen. Die über 30 Sängerinnen und Sänger sind mit Gottesdienstgestaltungen und Auftritten im Stadtteil seit 20 Jahren fester Bestandteil des Chorlebens in Milbertshofen.

Darüber hinaus konzertierte der Chor nicht nur in und außerhalb Münchens, sondern auch auf Reisen an die Mosel (Trierer Dom), nach Frankreich (Marseilles) und Polen (Krakau, Warschau). Außerdem konnte der Chor sein musikalisches Schaffen bereits auf drei CD’s dokumentieren.

Die Besonderheit des Chores liegt – gerade heute in einer Zeit der “Spartenchöre” (Gospelchor, Jazzchor, Oratorienchor) – in seinem Bemühen, sich dem breiten Feld der Chormusik zu widmen: Musik vom Gregorianischen Choral bis in unsere Zeit, von klassischen Stücken bis hin zu Arrangements aus Musical, Folk und Pop. So ist es nicht verwunderlich, dass der Chor nach der Aufführung der Messe in D op. 86 von A. Dvorak sich ein gänzlich anderes Programm, nämlich bekannte Titel aus berühmten Musicals, erarbeitet hat, dass er in Konzerten in München und Augsburg präsentieren wird.

Senti Voces Konzert im Augustinum München
Senti Voces Konzert in Augsburg, Pfarrei Herz Jesu
Foto vom Chor
Senti Voces, St. Georg, München Milbertshofen